Andrea Kalb

Margarethendamm 10
6971 Hard

Gemeinde Hard im Bezirk Bregenz im Bundesland Vorarlberg in Österreich


Allgemeine Information zu Heilmasseurin, Masseurin, Massage, Humanenergetikerin in Hard / Bregenz / Rheintal-Bodenseegebiet / Vorarlberg

Vor der Behandlung beim Heilmasseur sollte man unbedingt duschen. Der Heilmasseur führt eine medizinische Massage durch. in der Heilmassagepraxis sollte man sich in angenehmer ruhiger Atmosphäre entspannen können.

Insgesamt zielen asiatische Massagen auch mehr als die klassische westliche Massage auf Entspannung und innere Ausgeglichenheit ab. Die Sportmassage ist eine Ergänzung zur klassischen Massage, speziell ausgerichtet auf Sportler. "Masseur" ist jemand, der Massagen verabreicht.

Mit Chakra werden Energiezentren zwischen dem Körper und dem subtilen Körper (Astralleib) des Menschen bezeichnet. Zur Praxis bei Qigong gehören Atemübungen, Körper- und Bewegungsübungen, Konzentrationsübungen und Meditationsübungen. Yoga ist eine indische philosophische Lehre, die eine geistige und körperliche Übungen beinhaltet.

Masseure führen zur Erhaltung des allgemeinen körperlichen Wohlbefindens und zu sportlichen Zwecken verschiedene Arten von Massagen durch. Gewerbliche Masseure dürfen nur den gesunden Körper behandeln. Daneben gibt es aber auch Medizinische Masseure und Heilmasseure, die unter Aufsicht bzw. auf Anordnung von Ärzten Heilmassagen durchführen dürfen.

Humanenergetiker und Humanenergetikerinnen

sind ExpertInnen im Energiefeld. Es geht darum, den Energiefluss der Menschen zu optimieren und dadurch eine Balance zu ermöglichen. Humanenergetiker verstehen sich als kompetente, seriöse Dienstleistungs-AnbieterInnen im Bereich der Gesundheitsförderung. Basis ist dabei das Drei-Ebenen-Model. Im energetischen Weltbild existiert jedes Lebewesen und jedes System nicht nur materiell – also körperlich -, sondern auch im feinstofflichen (nicht-materiellen) Bereich. Humanenergetikerinnen arbeiten großteils auf der feinstofflichen Ebene.