Gebhard König

Rheinstraße 83
6900 Bregenz

Gemeinde Bregenz im Bezirk Bregenz im Bundesland Vorarlberg in Österreich


Allgemeine Information zu Spengler, Spenglerei, Schwarzdecker in Bregenz / Rheintal-Bodenseegebiet / Vorarlberg

Galanteriespengler stellen beispielsweise Wasserspeier her. Der "Spengler" ist verkleidet von Dachflächen, Fassaden und Schornsteinen mit Blechen und montiert Regenrinnen. Spengler ist die Berufsbezeichnung für einen Handwerker, der Gegenstände aus Metall bearbeitet und herstellt.

Besonders Flachdächer erfordern eine fehlerfreie und gewissenhafte Deckung. Bitumenpappe und UV-beständige Foliendächer zählen mitunter zu den besten Möglichkeiten hierfür. Die Gestaltung von Dächern (wie z. B. grüne Dächer, Dachgärten und -terrassen) ist in den letzten Jahren wieder stark in den Fokus der Architektur gerückt. Unter dem Begriff "Schwarzdecker" versteht man sämtliche Arbeiten auf Flachdächern bzw. Isoliertätigkeiten im erdberührenden Bereich.

Dachdecker führen verschiedenste Arten von Dacheindeckungen sowie alle anfallenden Instandhaltungs- und Reparaturarbeiten an Dächern durch. Sie verlegen Flachächer und Steildächer mit Materialien wie Schiefer, Ziegel, Faserzementplatten oder Betondachsteinen und bauen Lichtkuppeln und Dachfenster ein.

Spengler stellen Blechteile für Dächer, Dachrinnen, Gesimse, Schornsteine, Heizungen, Lüftungen usw. sowie Produkte für Haushalt, Gewerbe und Industrie her (z. B. Badewannen, Wasserkannen, Behälter, Kessel). Spenglereibetriebe sind in der Regel auf die Bereiche Bauspenglerei, Lüftungsspenglerei oder Galanteriespenglerei spezialisiert. Dabei bearbeiten sie Metallbleche wie z. B. Eisen-, Aluminium- oder Kupferbleche mit Blechscheren, Zangen, Klemmen sowie mit Schweiß-, Löt-, Niet- und Fräsmaschinen. Weiters führen sie alle Montage-, Instandhaltungs- und Reparaturarbeiten durch.