Kurt Rhomberg-Oberhammer Praxis Für Gesundheit

Achsiedlungsstraße 38
6900 Bregenz

Gemeinde Bregenz im Bezirk Bregenz im Bundesland Vorarlberg in Österreich

Telefon: +43 5574 791 85

Fax: +43 5574 850 50

Mail: kurho1­@­aon­.at

Web:


Allgemeine Information zu psychologischer Lebens- und Sozialberater, Ernährungsberater, Masseur, Massage, sportwissenschaftlicher Berater, Humanenergetiker in Bregenz / Rheintal-Bodenseegebiet / Vorarlberg

Vielfältige Problemsituationen zu meistern und klare, unmissverständliche Kommunikation in Gang zu bringen, ist einer der Tätigkeitsbereiche des "Lebens und Sozialberater". Mobbing selbst löst zunächst nur Befindlichkeitsstörungen aus. Diese können aber sehr schnell zu Schlafstörungen, schweren Angst- und Stresskrankheiten führen, die unbedingt ärztlicher Hilfe bedürfen. Der "Lebens und Sozialberater" berät und betreut professionell Menschen in Problem- und Entscheidungssituationen.

Ernährung wird auch als Nutrition bezeichnet. Ernährungsberater beraten ihre KundInnen über Möglichkeiten zu einer bewussteren und gesünderen Ernährung. In einer Kalorientabelle wird der Energiegehalt der Nahrungsmittel meist sowohl in Kcal (kilokalorien) als auch in KJoule (Kilojoule) angegeben.

Eine "Massage" dient der mechanischen Beeinflussung von Haut, Bindegewebe und Muskulatur durch Dehnungs-, Zug- und Druckreiz. Der Masseur behandelt Patienten mit Massagen, Bädern und weiteren Maßnahmen der physikalischen Therapie. Von Mitgefühl und Wertschätzung ist die innere Geisteshaltung des Masseurs geprägt.

Sportwissenschaft ist eine interdisziplinäre Wissenschaft, die Probleme und Erscheinungsformen im Umfeld von Sport und Bewegung behandelt. "Sportwissenschaftliche Beratung" umfasst die Verbesserung der persönlichen Körperfitness für Menschen aller Altersgruppen. "Sportwissenschaftliche Berater" sind meist auf ein bestimmtes Aufgabengebiet spezialisiert.

Energetiker arbeiten mit der Energie eines Menschen, eines Tieres oder eines Raums. Pilates ist ein systematisches Ganzkörpertraining zur Kräftigung der Muskulatur, primär der Beckenboden-, Bauch- und Rückenmuskulatur. Yoga ist eine der sechs klassischen Schulen (Darshanas) der indischen Philosophie.

Lebensberater und Sozialberater beraten und betreuen gesunde Einzelpersonen, Paare, Familien, Teams oder Gruppen in Fragen der Persönlichkeitsentwicklung, Entscheidungsfindung, in Problem- oder Krisensituationen. Dadurch sollen insbesondere belastende oder schwer zu bewältigende Situationen erleichtert und positiv verändert werden.
Ernährungsberater informieren, beraten und betreuen Personen bei Ernährungsfragen. Sie leisten Aufklärungs- und Erziehungsarbeit und unterstützen (nach ärztlicher Anweisung) therapeutische Maßnahmen bei ernährungsbedingten Krankheiten.
Sportwissenschaftliche Berater und Beraterinnen betreuen Hobby- und Leistungssportler. Sie sind Profis in der Bewegungsberatung und vermitteln gesunde Leistungskompetenzen.

Masseure führen zur Erhaltung des allgemeinen körperlichen Wohlbefindens und zu sportlichen Zwecken verschiedene Arten von Massagen durch. Gewerbliche Masseure dürfen nur den gesunden Körper behandeln. Daneben gibt es aber auch Medizinische Masseure und Heilmasseure, die unter Aufsicht bzw. auf Anordnung von Ärzten Heilmassagen durchführen dürfen.

Humanenergetiker und Humanenergetikerinnen

sind ExpertInnen im Energiefeld. Es geht darum, den Energiefluss der Menschen zu optimieren und dadurch eine Balance zu ermöglichen. Humanenergetiker verstehen sich als kompetente, seriöse Dienstleistungs-AnbieterInnen im Bereich der Gesundheitsförderung. Basis ist dabei das Drei-Ebenen-Model. Im energetischen Weltbild existiert jedes Lebewesen und jedes System nicht nur materiell – also körperlich -, sondern auch im feinstofflichen (nicht-materiellen) Bereich. Humanenergetikerinnen arbeiten großteils auf der feinstofflichen Ebene.