Petra Giesinger-Braun

Reichsstraße 126 (Ambergpark)
6800 Feldkirch

Gemeinde Feldkirch im Bezirk Feldkirch im Bundesland Vorarlberg in Österreich

Telefon: +43 5522 310 70

Fax: +43 5522 701 26

Sprachen: Englisch, Französisch

  • Akupunktmassage (APM)
  • Chiropraktik, Manuelle Medizin
  • Maitland-Konzept
  • Spiraldynamik

Allgemeine Information zu Physiotherapeutin in Feldkirch / Rheintal-Bodenseegebiet / Vorarlberg

Akupunkt-Massage ist eine an die Tuina (chinesische Massageform) im weiteren Sinne angelehnte Behandlungstechnik, die im Gegensatz zur Akupunktur ohne Nadeln und damit ohne Verletzung der Haut auskommt. Die Manuelle Medizin ist zusammen mit der Chirotherapie eine medizinische Schule, die zur Heilbehandlung angewendet wird, wenn Funktionsstörungen des Bewegungsapparates Beschwerden verursachen. Das Maitland-Konzept beinhaltet eine spezifische Art des Denkens und Handelns bei Befunderhebung und Behandlung von Funktionsstörungen an peripheren Gelenken und der Wirbelsäule.

Physiotherapeuten sind die Experten für Bewegung und daher in nahezu allen medizinischen Fachgebieten und allen Altersgruppen, in der Prävention, Therapie und Rehabilitation tätig. Ziel der Physiotherapie ist es, die Bewegungs-und Funktionsfähigkeit des Körpers zu erhalten oder nach Verletzungen bzw. Erkrankungen wiederherzustellen. Physiotherapeuten analysieren Bewegungsabläufe, erstellen gemeinsam mit den Patienten Behandlungspläne, wählen therapeutische Maßnahmen aus und führen sie durch.

Physiotherapeuten sind qualifizierte Spezialistinnen und Spezialisten für den komplexen Bewegungsapparat des Menschen. Der Physiotherapeut analysiert und interpretiert Schmerzzustände, sensomotorische Funktions- und Entwicklungsstörungen, um sie mit spezifischen manuellen und anderen physiotherapeutischen Techniken zu beeinflussen. Physiotherapeuten und Physiotherapeutinnen behandeln ihre Patienten sowohl während eines Aufenthaltes im Spital oder Rehabilitationszentrum als auch in der freien Praxis oder als mobile Therapeuten. Physiotherapeuten arbeiten im Team mit therapeutischen Fachkräften, Ärzten und Pflegepersonal mit dem Ziel der Wiedereingliederung eines verletzten, erkrankten, körperlich und/oder geistig behinderten Menschen in Beruf und Gesellschaft.

Zur Übersicht nach Branchen und Bezirken