Vorarlberger Illwerke Aktiengesellschaft

Rodund (illwerke-werkhof)
6773 Vandans

Gemeinde Vandans im Bezirk Bludenz im Bundesland Vorarlberg in Österreich


Allgemeine Information zu Maler, Anstreicher, Installateur Gas und Wasser, Installateur Heizung, Elektrotechnik, Elektrik, Baumeister, Automechaniker, Autowerkstatt, Taxi in Vandans / Bludenz / Bludenz-Bregenzer Wald / Vorarlberg

Der Maler vor Ort erledigt zumeist prompt und zuverlässig seine Arbeit. Als Maler / Anstreicher werden Facharbeiter bezeichnet, die den Beruf Maler und Anstreicher erlernt haben und ausüben. Eine der häufigsten Renovierungsarbeiten ist das Wand streichen.

Der menschliche Körper besteht zu über 70 % aus Wasser. Ein Gas ist eine Substanz, deren Teilchen sich in großem Abstand voneinander frei bewegen und den verfügbaren Raum gleichmäßig ausfüllen. Wasserkraft lässt sich auch im Kleinen nutzen.

Die Heiztechnik dient der Erzeugung von Wärme in geschlossenen Räumen. Die Heizung ist eine Vorrichtung zur Erwärmung von Gebäuden oder einzelnen Räumen. Der Installateur kann auch eine professionelle Fußbodenheizung errichten.

Das Beauftragen eines "Elektriker"s muss nicht immer kostspielig sein. Ein Elektriker wird auch als Elektroinstallateur bezeichnet. Neben dem momentanen Stromverbrauch kann auch der Stromverbrauch über jeden gewünschten Zeitraum gemessen werden.

Der Begriff Haus wird oft auch mit einem Verwendungszweck verknüpft, z.B. Wohnhaus, Bauernhaus, Parkhaus, Rathaus, Kaufhaus, Krankenhaus, Waisenhaus, Baumhaus usw. In die Baukosten werden die Kosten des Grunderwerbes sowie der Honorare der Ziviltechniker und sonstiger Planer nicht miteingerechnet. Sanierung bezeichnet den Ersatz einzelner Bauteile.

Ein Kombi ist eine Karosseriebauform für PKW mit besonders großem Ladevolumen. Bei der Autoreparatur werden auch Korrosionsschäden (Rost) und Blechschäden beseitigt. Automechaniker diagnostizieren und beheben Fehler in den immer komplexeren mechatronischen Systemen im Fahrzeug und sorgen für Betriebssicherheit moderner Autos im Interesse der Kunden.

Taxis sind auch für den Bahnhoftransfer sehr beliebt. Der Vorteil eines Airporttaxi liegt auch darin, keine unnötigen Wartezeiten am Flughafen zu haben. Das Großraumtaxi kann mehr als 5 Personen befördern.

Die Kompetenz des Baumeisters erstreckt sich weit über die Bauausführung hinaus und umfasst Planung, Berechnung und Leitung von Bauten aller Art. Er vertritt auch den Bauherrn vor Behörden und erstellt Gutachten im Bereich des Bauwesens. Baumeister planen Bauten verschiedenster Art. Sie erstellen dazu Vorentwürfe, zeichnen Einreichpläne für das baubehördliche Verfahren und Polierpläne für die Bauausführung. Sie erarbeiten Leistungsverzeichnisse, Baubeschreibungen und Massenermittlungen. Außerdem erstellen sie Bauzeitpläne und kalkulieren die Arbeiten anderer am Bauvorhaben beteiligter Unternehmen. Baumeister leiten schließlich die Überwachung der Bauausführung und Fertigstellung des Bauwerkes. Die umfangreichen Anforderungen dieses Berufes erfordern eine Befähigungsprüfung für das BaumeisterInnengewerbe.

Maler und Anstreicher schützen und verschönern Putz, Stein-, Holz-, Beton-, Metall- und Kunststoffflächen mit Grundier-, Farb- und Lackschichten. Sie malen Wohnungen und Büros, sowie Außenfassaden von Gebäuden aus, außerdem tapezieren und verlegen sie Wand-, Decken- und Bodenbeläge.

Elektriker unbd Elektrikerinnen planen, montieren, installieren, warten und reparieren verschiedenste elektrische und elektronische Geräte und Anlagen: Stark- und Schwachstromanlagen, Steuerungs- und Regelungsanlagen, Alarmsysteme, Überwachungssysteme, elektrische Türen und Tore, elektrische Gebäudeinstallationen (Stromleitungen), Elektromaschinen, Küchen- und Haushaltsgeräte bis hin zu industriellen Maschinen und Anlagen und Energieversorgungsanlagen. Vom Auswechseln einer Glühbirne bis zur hochwertigen Komplettsanierung steht der Elektriker als kompetenter Partner zur Verfügung. Elektriker und Elektrikerinnen bietet umfassenden und kompetenten Service für alle Belange rund um die Elektrotechnik.

Installateure sorgen dafür, dass Wohnungen, Häuser aber auch Betriebe mit Wärme, Wasser und Luft vorsorgt werden. Sie planen und montieren die entsprechenden Lüftungsanlagen, Heizungsanlagen und Wasserversorgungsanlagen und sorgen für die Ableitung und Entsorgung von Abgasen und Abwässern. Installateure installieren die erforderlichen Zu- und Ableitungen, montieren z. B. Gasdurchlauferhitzer, Warmwasserspeicher, Gasherde, Heizungs- und Klimaanlagen, Sonnenkollektoren und beraten ihre Kunden über Energie sparende Techniken. Installations- und GebäudetechnikerInnen sind vor allem in Handwerksbetrieben der Heizungs-, Lüftungs-, Gas- und Wasserinstallation tätig.

Autowerkstätten warten Kraftfahrzeuge, setzen sie instand und rüsten sie mit Zusatzsystemen, Sonderausstattungen und Zubehörteilen aus. Sie prüfen die fahrzeugtechnischen Systeme und führen Reparaturen aus. Kraftfahrzeugtechniker kontrollieren die Verkehrs- und Betriebssicherheit von Kraftfahrzeugen und führen die Wartung und die Reparatur der Kraftfahrzeuge durch. Sie reparieren und warten sowohl Personenkraftwagen als auch einspurige Kraftfahrzeuge (Motorräder, Mopeds) und Nutzfahrzeuge (z.B. Lastkraftwagen und Autobusse).

Taxifahrer, Taxilenker befördern gegen Entgelt Personen und ihr Gepäck zum gewünschten Fahrtziel. Sie nehmen dabei den kürzest möglichen (billigsten) Weg zum Fahrziel. Der Taxifahrgast hat ein Recht auf ein intaktes und sauberes Fahrzeug. Spezielle Anforderungen werden mit dem Grossraumtaxi, Flughafentaxi (Airporttaxi), Luxus-Taxi, Limousinenservice, usw. erfüllt.

Zur Übersicht nach Branchen und Bezirken